Higurashi Team geht rechtlich gegen Spoiler vor

Anime News

Seit Anfang Juli läuft die neueste Higurashi Staffel im TV und es kam zu Leaks gegen die das Komitee nun vorgeht.

In einem Tweet erklärt das Team, dass vor der Ausstrahlung einige Infos geleakt wurden. Aus diesem Grund sollen rechtliche Schritte gegen Personen die Spoiler über soziale Netzwerke verbreiten eingeleitet werden.

Das Komitee will mit den Betreibern von Social-Media-Seiten zusammenarbeiten, um die Konten sperren zu lassen. Die Macher versichern, dass man diese Anstrengungen für die Fans unternimmt und entschuldigen sich für die Spoiler. Man bedankt sich für das Verständnis und die Unterstützung.

Die neueste Staffel wird aus 15 Folgen bestehen und erscheinen hierzulande Donnerstags um 17:00 Uhr bei WAKANIM. Nächstes Jahr startet der Disc-Release bei peppermint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert