Die Deutschen Sprecher von High School Prodigies bekannt

Anime KAZÉ Anime News

Im August startet KAZÉ mit dem Disc-Releasevon High School Prodigies. Passend dazu sind die deutschen Sprecher bekannt.

Das erste Volume mit den ersten sechs Folgen erscheint am 19. August als Mediabook-Edition. Das zweite Volume mit den restlichen Folgen kommt am 21. Oktober. Details zu den Extras sind nicht bekannt. Eine Vorbestellung ist möglich.

Die Serie entstand unter der Regie von Shinsuke Yanagi im Studio project No.9. Deko Akao fungierte als Supervisor und Akane Yano als Charakterdesigner.

Hierzulande zeigen Crunchyroll und Anime on Demand High School Prodigies.

Charaktere:Synchronsprecher*Innen:
Tsukasa MikogamiJulian Horeyseck (Yuuji Nejima, Love and Lies)
LyruleRieke Werner (Katyusha, Girls und Panzer)
Ringo OohoshiFrancis Dichmann (Mizuki Yuiga, We Never Learn)
Shinobu SarutobiCéline Vogt (Izuna Hatsuse, No Game No Life)
Keine KanzakiFabienne Hesse (Yuki Mori, Star Blazers 2202: Space Battleship Yamato)
Aoi IchijouSigne Zurmühlen (Rinko Ogasawara, Shirobako)
Prinz AkatsukiEsther Brandt (Prinzessin Renner, Overlord 2)
Masato SanadaHeiko Obermöller (Brain Unglaus, Overlord 2)
WinonaDemet Fey (Crusch Lulu, Overlord 2)
ElchBenedikt Hahn (Ganove, Akudama Drive)
RooKirstin Hesse (Bukubuku Chagama, Overlord)
Zest BernhardThomas Balou Martin (Gareth Landrock, DanMachi: Sword Oratoria)
KumausaVivien Faber (Mary Hunt, My Next Life as a Villainess)
InzagiAndreas Meese (Marquis Raeven, Overlord 2)
UlgaRolf Berg (Abuelo Oscar Joaquin de la Rosa, Bleach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert