Zwei Pokémon Kurzfilme von Studio Colorido ab sofort verfügbar

Uncategorized

Die Pokémon Company hat zwei neue Kurzfilme auf YouTube veröffentlicht die zur Pokétoon Reihe gehören.

Der erste Kurzfilm Pam-Pam will ein Held sein ist ca. 10 Minuten lang. Die Geschichte dreht sich um die Kämpfe eines Jungen und seinem Pam-Pam. Asaco Nasu sprach die Erzählerin.

Der zweite Film Yume no Tsubomi ist ca. 14 Minuten lang. Hier werden die Perspektiven von Eltern und Kind gezeigt bevor sich ein Trainer auf Reise macht.

Das ganze entstand im Studio Colorido unter der Regie von Shingo Yamashita. Kureha Matsuzawa schrieb das Drehbuch und You Watanabe die Storyboards. Akiko Watanabe übernahm die Charakterdesigns.

Beide Pokémon Videos sind ohne Untertitel auf YouTube verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert