Studio INDIVISION kündigt ASMR-Anime an

Anime News

Die Studios INDIVISION und Ekachi Epilka gaben bekannt, dass man an einem ASMR-Anime arbeitet, der Can I Make Your Ears Happy in 180 Seconds? heißt.

Die Serie entsteht unter der Regie von Yoshinobu Kasai. Takayuki Noguchi fungiert als Charakterdesigner.

Can I Make Your Ears Happy in 180 Seconds? startet im Oktober.

Es wird sich um ASMR-Anime drehen. Dabei handelt es sich um die entspannende Reaktion und Empfindung, die man auf Reize wie Geräusche bekommt.

Die Protagonistin fordert ihre Klassenkameraden heraus, ihr Hobby mit ihr zu teilen.

1 thought on “Studio INDIVISION kündigt ASMR-Anime an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert