Ao Ashi Manga bekommt eine Anime-Serie

Anime News

Verlag Shogakukan hat heute bestätigt, dass der Manga Ao Ashi von Yuugo Kobayashi und Naohiko Ueno einen Anime bekommt.

Der Anime erscheint im Frühjahr 2022 in Japan. Weitere Details wie Mitwirkende sind nicht bekannt. Einen Teaser zum Fußball-Anime gibt es auch.

Der Manga erscheint seit 2015 im Big Comic Spirits Magazin. Yuugo Kobayashi und Naohiko Ueno schreiben arbeiten gemeinsam an der Geschichte. Kobayashi ist allein für Zeichnungen zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert