Ab sofort steht EDEN bei Netflix zum Abruf bereit

Uncategorized

Der Anime EDEN steht ab sofort mit deutscher und japanischer Synchro beim VoD-Anbieter Netflix zum Abruf bereit.

EDEN entstand im Studio Qubic Pictures und CGCG unter der Regie von Yasuhiro Irie. Das Skript schreib Kimiko Ueno. Toshihiro Kawamoto fungierte als Charakterdesigner.

Kevin Penkin hat die Musik komponiert. Justin Leach fungierte als Produzent. Christophe Ferreira hat die Planung übernommen. Die Serie besteht aus vier Folgen.

Studio RRP Media war für die deutsche Synchronisation verantwortlich. Jan Fabian Krüger übernahm das Dialogbuch und die Regie.

Charakter/eSynchronsprecher*Innen
Sara GraceJennifer Weiß (Sinon aus Sword Art Online II)
A37Anja Nestler (Namie aus Hi Score Girl)
E92Bernd Vollbrecht (Raymond aus Levius)
ZeroJohann Fohl (Raian aus Kengan Ashura)
ZürichJulia Bautz (Holo aus Spice & Wolf)
GenfDaniela Hoffmann (Erzählerin aus Ronja Räubertochter)
S566Dirk Petrick (Zenitsu aus Demon Slayer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert