VTuberin N-ko ist neues Maskottchen für Netflix-Anime

Allgemein Netflix News

Netflix gab bekannt, dass eine VTuberin ihre Anime-Inhalte vertreten wird. Heute feiert das Maskottchen N-ko ihr großes Debüt.

N-ko besser gesagt Mei Kurono wird als halb Schaf, halb Mensch beschrieben. Die 24-Jährige kommt aus Los Gatos. Ihr Charakter wurde von Fubuki entworfen und das 3D-Modell von Tumidango-San.

Mei ist dafür da die Menschen über Anime zu informieren. Hinter der VTuberin steckt eine Mitarbeiterin von Netflix. Sie soll sich sehr gut auskennen.

Netflix plant regelmäßige Videos YouTube hochzuladen. Ab dem 30. April um 03:00 Uhr soll eine wöchentliche Sendung kommen.

Der Head von Anime-Netflix erklärte in einer Pressemittelung:

Durch N-ko freut sich unser Team darauf, an den aufregenden Anime-Gesprächen teilzunehmen, die bereits online stattfinden, und all die großartigen Anime zu teilen, die Netflix zu bieten hat. Bitte schließt euch mir an und heißt N-ko in der Anime-Welt willkommen!

Presse
© Netflix

1 thought on “VTuberin N-ko ist neues Maskottchen für Netflix-Anime

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert