Resident Evil Damnation bald auf Netflix

Anime Netflix News

Der Streaming-Riese Netflix rüstet ihr Angebot weiterhin auf. Ab dem 1. Mai steht der Film Resident Evil: Damnation auf Abruf bereit.

Der Film entstand unter der Regie von Makoto Kamiya und Toyoshi Minamino im Studio Digital Frontier. Shoutarou Suga schrieb das Drehbuch und Naoyuki Onda fungierte als Charakterdesigner. Takeshi Takadera war der Tonregisseur und Atsushi Doi der CGI-Director.

Resident Evil: Damnation ist die Fortsetzung von Resident Evil: Degeneration und ist auch das Prequel zum sechsten Teil der Videospielreihe. Der Film feierte sein Debüt 2012 und im selben Jahr erschien sie hierzulande auf DVD und Blu-Ray.

Momentan befindet sich eine Anime-Serie in Arbeit, die im Juli erscheinen soll. Für die Produktion sind Studios TMS Entertainment und Quebico verantwortlich.

© Sony, CAPCOM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert